Firma

    Kinofestival e.V.

Jobtyp

    Praktikum

Branche

    Marketing

Stichwort

    Assistenz Festivalorganisation/Marketing (1.9. bis 30.11.2020

Stellenbeschreibung

    Assistenz Festivalorganisation/Marketing (1.9. bis 30.11.2020)

    exground filmfest gehört zu den größten und wichtigsten Filmfestivals in Hessen – mit sehr guter Resonanz weit über die Landesgrenzen hinaus. Jedes Jahr im No-vember zeigt das internationale Filmfestival in Wiesbaden in der Caligari FilmBühne und in weiteren Spielorten rund 200 Lang- und Kurzfilme aus aller Welt und bietet außerdem Ausstellungen, Podiumsdiskussionen, Filmemachergespräche, Konzerte und Partys. Im Jahr 2019 besuchten über 13.000 Zuschauer die Veranstaltungen von exground filmfest – darunter rund 200 akkreditierte Journalisten, Fachbesucher und Gäste aus der Filmbranche.

    Angesichts der Corona-bedingten Auflagen haben wir uns für dieses Jahr zu einem hybriden Filmfestival entschlossen. Dementsprechend planen wir, exground filmfest 33 in unseren üblichen Spielorten zu veranstalten und nur die Sitzpläne, die gemäß den dann geltenden Verordnungen des Landes Hessen nicht physisch eingenommen werden können, als Onlinetickets anzubieten.

    Unter diesen außergewöhnlichen Umständen wäre es für Eure Bewerbung von Vorteil, wenn Ihr die Möglichkeit hättet, einige Eurer Aufgaben auch im Home-office zu bearbeiten – und Ihr Erfahrung mit Streaming-Plattformen mitbringen würdet.

Anforderungen

    Als Praktikant Festivalorganisation/Marketing (m/w/d) habt Ihr unter anderem folgende Aufgaben:

     Administration: allgemeine Büroorganisation, Ansprechpartner für Anfragen zum Festival (Mitbetreuung des Bürotelefons und des E-Mail-Accounts), Ablage, Proto¬kollführung, Mithilfe bei diversen Versandaktionen, Erstellen von Serienbriefen mit Word und Outlook, Internet- und Adressrecherchen

     Allgemeine Organisation: Verwaltung der Adressdaten und der Filmeinreichun-gen mit Excel, Mithilfe bei der Erstellung von Ablauf- und Einsatzplänen sowie von Gäste- und Einlasslisten für die Festivalwoche mit Excel, Mitwirkung in den Berei¬chen Gästebetreuung, Filmtransport und Presse

     Veranstaltungsbetreuung: Unterstützung bei Auf-, Abbau und Einrichtung von Festivalorten, Mithilfe bei der Gestaltung des Festivalzentrums, Mitwirken bei der Vorbereitung und Durchführung der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung sowie der jeweils anschließenden Empfänge

     Zielgruppenmarketing: Mithilfe beim Erstellen eines Marketingkonzeptes und dessen Umsetzung, Recherche nach relevanten Veranstaltungen, Vereinen, Institutionen und Websites via Internet und Printmedien, anschließende Kontakt-aufnahme, Aktualisierung der Eintragungen auf verschiedenen Internetportalen, gezielte Bewerbung der Festivalveranstaltungen unter unterschiedlichen Ge-sichtspunkten (z. B. länder-, themen- oder sprachspezifisch), Verteilung von Programmheften, Flyern und Festivalplakaten in der Wiesbadener Innenstadt

     Festivaltrailer: Assistenz bei der Verteilung an hessische Kinos und der werbewirksamen Platzierung im Internet zur Ankündigung des Festivals

Zeitraum

    1.9. bis 30.11.2020

Vergütung

    keine

Einsatzort

    65183 Wiesbaden

Eintragsdatum

    16.07.2020

Kontaktadresse

Kinofestival e.V.

65183 Wiesbaden


Weitere Stellenangebot aus dem Bereich Marketing

Du kennst jemanden, dem dieses Praktikum gefallen könnte?

Dann teile dieses Praktikumsangebot auf Facebook oder Twitter.
exground filmfest in Wiesbaden gehört zu Deutschlands wichtigsten Filmfestivals für internationale, unabhängige Produktionen. exground filmfest ist ein bedeutender Treffpunkt für Journalisten, Fachbesucher und Gäste aus der Filmbranche. Viele (Debüt-)Filme von inzwischen weltweit renommierten Regisseuren hatten in Wiesbaden ihre Deutschland- oder Europa-Premiere. Um nur einige wenige aus den vergangenen Jahren zu nennen: 9 SOULS von Toshiaki Toyoda, GERRY von Gus Van Sant, THE THREE BURIALS OF MELQUIADES ESTRADA von Tommy Lee Jones, NOKAN – DIE KUNST DES AUSKLANGS von Yojiro Takita, SOMEWHERE TONIGHT von Michael Di Jiacomo, GANTZ 2: PERFECT ANSWER von Shinsuke Sato, AFTER LUCIA von Michel Franco und BETHLEHEM von Yuval Adler. Zu Gast in Wiesbaden waren unter anderem Bundesfilmpreisträger Oskar Roehler, Oscar-Gewinner Les Bernstein, Katja Esson (nominiert für den Oscar), Susan Emshwiller (Drehbuchautorin von POLLOCK), Adam Green mit seinem Erstlingswerk GEMSTONES CRACKIN’, die New-Wave-Ikone Anne Clark sowie die deutschen Stars Josefine Preuß, Simon Gosejohann, Dietrich Brüggemann und Axel Ranisch. Rahmenveranstaltungen wie Workshops, Ausstellungen, Konzerte, Partys und Podiumsdiskussionen ergänzen das Programm von exground filmfest.   
Vernetze dich mit uns... http%3A%2F%2Fexground.com