Braunschweig liegt im Südosten des Bundeslandes Niedersachsen, zählt rund 249.000 Einwohner und ist nach Hannover die zweitgrößte niedersächsische Stadt. Ein besonderer Schwerpunkt des Jobangebots in der Stadt liegt im Bereich der Automobilindustrie, der Spitzen- und Hochtechnologie und im Wissenschaftssektor. Nicht umsonst wurde der Stadt im Jahr 2007 vom „Stifterverband der Deutschen Wissenschaft“ der Titel „Stadt der Wissenschaft“ verliehen.

Mit seiner überdurchschnittlich hohen Wissenschaftlerdichte zählt Braunschweig zu den forschungsintensivsten Regionen Europas. Zahlreiche Hochschulen und wissenschaftliche Institute haben ihren Sitz in der Stadt. Besonders bedeutend ist Braunschweig für die Forschung in den Bereichen Biotechnologie und Verkehrstechnik. In 27 renommierten wissenschaftlichen Einrichtungen sowie 250 Unternehmen wird aktiv im Hochtechnologie-Sektor geforscht.

Dies dürfte auch der Grund dafür sein, dass Braunschweig eine sehr hohe Quote in der Gründung neuer Unternehmen in der Hightech-Branche aufweist. Darüber hinaus ist zusätzlich nach wie vor die Automobilindustrie ein Branchenschwerpunkt in Braunschweig. So befindet sich dort beispielweise das älteste Volkswagenwerk der Volkswagen AG. Wichtige Unternehmen und Einrichtungen in Braunschweig sind außerdem ein Werk der Siemens AG, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das High-Tech-Unternehmen für Flugmesstechnik Aerodata. Die vielfältigen Jobmöglichkeiten der Stadt im Bereich Forschung und Entwicklung, sowie im Hochtechnologiesektor machen die Stadt als Arbeitsort besonders attraktiv.

Aktuelle Praktikumsstellen

 

Neue Stellenangebote automatisch per E-Mail erhalten >